fitnessband kaufen

Fitnessband – 7 Dinge die Sie beim Kauf beachten sollten!

Sie sind auf der Suche nach einem Fitnessband? Dann erfahren Sie hier, worauf Sie beim Fitnessband Kaufen achten sollten.

Es gibt Hunderte Modelle von denen mindestens 40 empfehlenswert sind. Unterscheiden lassen sich die Fitnessarmbänder an verschiedenen Kriterien und Eigenschaften. Definieren Sie ihre Anforderungen an das Armband und kommen Sie so Ihrem perfektem Fitnessband nähere.

Bevor Sie also Geld für ein solches Armband ausgeben, sollten Sie sich klar sein, welche Funktionen es erfüllen muss und worauf Sie besonders Wert legen. Folgende Dinge sind für den Kauf von Fitnessbändern wichtig. Anhand dieser finden Sie Ihr Fitnessband mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fitnessband – 7 Dinge die Sie beim Kauf beachten sollten!

1. Das Tragekomfort

Fitnessband
Sony Smart Band bei Amazon.de

Ein Aktivitäts- und Fitnessarmband trägt man im besten Fall rund um die Uhr. Tagsüber misst es die Aktivität und Nacht am besten auch den Schlaf. Da ist es ganz besonders wichtig, dass das Armband so gut wie unbemerkt am Handgelenk anliegt. Achten Sie also auf ein angenehmes Tragekomfort. Beispielsweise wird das Sony Smart Band 2 als besonders angenehm bewertet.
Einige Hersteller liefern sogar verschieden farbige Armbänder oder auch eine zusätzliche Klippvorrichtung mit.

2. Die Fitnessband Akkulaufzeit

Fitnessband
Fitbit One Clip bei Amazon.de ⭐⭐⭐⭐⭐

Beim täglichen Einsatz sollte der Tracker eine gute Akkulaufzeit haben. Denn ständig am Ladekabel hängend kann es natürlich auch keine Daten für Sie aufzeichnen. Ein gutes Armband hat eine Laufzeit von 5-7 Tagen oder mehr. Dies ist natürlich auch von der Größe des Displays abhängig.

3. Das Fitnessband Display

Es gibt Fitnessbänder mit Großem, Kleinem oder gar keinem Display. Hier müssen Sie entscheiden, ob es Sie die Daten direkt vom Display abrufen möchten oder ob es Ihnen genügt die Auswertung über die dazugehörige Fitness-App auf Ihrem Smartphone aufzurufen.

Fitnessband
Fitbit Blaze bei Amazon.de

Fitnessband
Fitbit Charge 2 bei Amazon.de

Fitnessband
Fitbit Flex 2 bei Amazon.de

Des Weiteren ist in diesem Zusammenhang natürlich ebenfalls wichtig, was das Display anzeigen kann bzw. soll. Wer kein Smartphone benutzt (benutzen möchte) sollte sich daher auf jeden Fall für ein Modell entscheiden, dass alle Daten direkt anzeigt. Wem wiederum Dezenz beim Design wichtig ist, wird mit einem Armband ohne Display mit Sicherheit glücklicher.

4. Die Fitnessband Funktionen

Die jeweiligen integrierten Funktionen eines Aktivitäts-und Schlaftrackers sind unterschiedlich und bestimmen dazu den Preis.
Standardfunktionen, die jedes Armband mitbringen sollte sind:

✅ Schrittzähler,
✅ Anzeige zurückgelegte Distanz,
✅ Berechnung verbrauchter Kalorienanzahl
✅ Auswertung des Schlafes mit Dauer und Schlafphasen.

Zu den besonderen integrierten Funktionen zählen hingegen:

✅ Messung des Blutsauerstoffwertes
✅ Anzeige von eingehenden Anrufen und Nachrichten
✅ Herzfrequenz-Messung

Fitnessband
Withings Pulse Ox mit Blutsauerstoff Messer bei Amazon.de ⭐⭐⭐⭐

Fitnessband
Fitbit Fitness Super Watch mit Puls- und Herzfrequenzmessung bei Amazon.de ⭐⭐⭐⭐

5. Fitness App

fitnessband appIn der Fitness App werden alle Daten Ihres Aktivitätsbandes gesammelt, gespeichert und aufbereitet, damit Sie eine schnelle und aussagekräftige Übersicht erhalten. Vergewissern Sie sich dazu, ob die zum Armband gehörige Fitness-App auch für Ihr Smartphone oder PC (wie das Garmin Viofit 3 M) geeignet ist (ob für iOS, Android oder Windows Phone (wie das Fitbit Flex)). Prüfen Sie, wenn möglich einfach die Bedienung dieser ist, evtl. Anhand vorheriger Bewertungen.

6. Die Genauigkeit der Messungen

Da für gewöhnlich keine GPS-Verbindung zu den Fitnessbändern besteht, kann man sich natürlich nie ganz sicher sein, ob die gemessene Distanz genau stimmt. Auch die Anzahl der verbrauchten Kalorien kann natürlich nur genau sein, wenn sie im Vorhinein Ihre Daten zum Körper eigegeben haben. Auch die Schritte werden nicht auf einen Schritt genau sein. Informieren Sie sich hier am besten im Detail in den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Fitnessband
POLAR Loop bei Amazon.de

Fitnessband
Samsung Charm bei Amazon.de

7. Die Unempfindlichkeit

Eben so wie der Anspruch an möglichst genaue Datenmessung ist aber auch die Unempfindlichkeit der Sensoren. Einige schlechte Armbänder messen auch schon zum Beispiel beim Umrühren im Topf oder anderen einfachen aber heftigeren Handbewegungen eine Laufaktivität mit. Das sieht zwar gut in Zahlen aus, aber macht eher weniger Sinn. Um dem allgemein vorzubeugen, sollten Sie das Armband an dem nicht aktiven Arm tragen. (Links bei Rechtshändern und umgekehrt)
Dazu sollten Sie sich Gedanken machen, ob das Fitnessband wasserdicht sein soll oder ob eine spritzwasserfeste Eigenschaft ausreicht.

Die 9 beliebtesten Fitnessbänder bei Amazon.de im Überblick:

Fitnessband
Fitbit One Clip, schwarz oder lila

Fitnessband
Fitbit Flex 2 in verschiedenen Farben

Fitnessband
Sony Smart Band, schwarz oder weiß

Fitnessband
Fitbit Blaze bei verschiedenen Farben

Fitnessband
Fitbit Charge 2 verschiedenen Farben

Fitnessband
Fitbit Fitness Super Watch verschiedenen Farben

Fitnessband
Withings Pulse Ox in blau oder schwarz

Fitnessband
POLAR Loop in 3 Farben

Fitnessband
Samsung Charm in 3 Farben

Die 7 besten Schlaftracker mit Weckfunktion Anzeige


Interessante Artikel:

Die 7 besten Schlaftracker mit Weckfunktion

Schlafanalyse, Schlafphasen und Schlafrhythmus

10 Tipps für einen guten Schlaf

Schlaftipps für heiße Sommernächte

Was man über den Schlaf wissen sollte!

Wie Du den perfekten Wecker findest