Schlaf-Tipps für heiße Sommernächte

Schlaf-Tipps für heiße Sommernächte

Was tun in heißen Sommernächten? Die wenigsten Häuser in Deutschland sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Trotzdem kann es im Sommer in einigen Wochen sehr heiß werden. Diese Nächte werden oft als unangenehm empfunden. Viele Menschen leiden dann unter Schlafstörungen. Mit den folgenden Tipps lassen sich diese Nächte mit ausreichend Schlaf überstehen.

Schlaftracker: Schlaf Tipps für heiße Sommernächte

Sommernächte – Tipp 1

Tagsüber sollten Sie Ihr Schlafzimmer abdunkeln und die Fenster schließen. Somit wird schon mal generell das Aufheizen des Zimmers durch die Sonne vermieden.

Sommernächte – Tipp 2

Lüften Sie nur stoßweise! Am besten am frühen Morgen, dann ist die Luft am kühlsten und am Abend direkt vorm ins Bett gehen, um für einen kurzen Luftaustausch zu sorgen.

Sommernächte – Tipp 3

Selbstgebaute Klimaanlage im Schlafzimmer verwenden. Nehmen Sie eine Wasserflasche und kühlen Sie diese im Gefrierfach runter, aber nicht gefrieren. Wickeln Sie ein Tuch um die Flasche und legen Sie diese ins Bett. Das sorgt für eine Wohltuende Abkühlung.

Sommernächte – Tipp 4

Bewegung und Sport helfen auch bei heißem Wetter am Abend müde genug zu sein um gut schlafen zu können. Verzichten Sie also trotz des Wetters nicht auf Ihr Training.

Sommernächte – Tipp 5

Leichte Bettwäsche mit kühlendem Effekt verschafft ein angenehmes Bettklima. Auch die Decke und das Kopfkissen sollten nicht zu dick und wärmende sein. In tropischen Gebieten wird gerne eine Bambusmatte als Unterlage verwendet.

Sommernächte – Tipp 6

Kühlen sie vor dem in Bett gehen Ihren Körper durch Wechselduschen ab. Immer abwechselnd mit warmem und kaltem Wasser abduschen. Nehmen Sie nicht nur kaltes Wasser, denn dies führt eher zu einer Erhitzung des Körpers.

Sommernächte – Tipp 7

Viel Flüssigkeit ist gerade an heißen Tagen wichtig. Das hilft dem Kreislauf. Mindestens zwei Liter am Tag sollten Sie trinken. Ideal sind Wasser und Tees. Keine sehr kalten oder besonders zuckerhaltigen Getränke.

Sommernächte – Tipp 8

Auch die Ernährung sollte nicht zu fettig und schwer sein. Greifen sie Auf Gemüse und Obst zurück. Frische Früchte wie eine Wassermelone sind ideal und enthalten viel Flüssigkeit.

Die 7 besten Schlaftracker mit Weckfunktion Anzeige


Interessante Artikel:

Die 7 besten Schlaftracker mit Weckfunktion

Fitnessband – 7 Dinge die Sie beim Kauf beachten sollten!

Was tun gegen Jetleg? – 8 Dinge die Helfen

10 Tipps für gutes Schlafen

Was man über den Schlaf wissen sollte!

Schlafanalyse, Schlafphasen und Schlafrhythmus